Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: SW14227M
ABS Auslösegriff

 

Der Auslösegriff beinhaltet eine Druckkapsel. Durch Ankoppeln des Griffs an die Einschubhülse am Tragegurt des Rucksacks und durch Ziehen am Auslösegriff wird die Kapsel gezündet. Der Explosionsdruck strömt durch den Druckschlauch zur Anstecheinheit. Dort wird die gefüllte Patrone von der Nadel angestochen, deren Inhalt durch Druckschläuche zu den beiden Airbags gelangt und dort in Kombination mit der Füll- und Ablasseinheit die Airbags füllt. Fülldauer ca. 2 – 3 Sekunden. 

 

Die Druckkapsel im Auslösegriff kann nur einmal aktiviert werden. Daher muss jeder ausgelöste Auslösegriff, zusammen mit der Patrone zum Händler returniert und ausgetauscht werden.

Noch mehr Sicherheit für komplette Gruppen durch ABS® Funkauslösung.

 Mit ABS Wireless Activation, der Innovation von ABS, wird gemeinschaftliches Skifahren noch sicherer. So kann beispielsweise im Notfall einer aus der Gruppe die Airbags der anderen auslösen. Dabei bietet die neue funkgesteuerte Fernauslösung auch ganz individuelle Auslösemöglichkeiten für Skigruppen:
 

  • Gleichberechtigte Auslösegemeinschaft – Jeder kann bei jedem auslösen.
  • Definierte Auslöser – Bestimmte Personen, z. B. Bergführer, können die Fernauslösung starten.
  • Einzelauslösung – Nur eine bestimmte Person kann ausgelöst werden (Bsp. Einzelhangbefahrung).
  • Jeder kann immer bei sich selbst auslösen.


Technische Daten:

  • ca. 300 m Funkreichweite
  • Vervielfachung der Reichweite – Jeder Wireless-Griff ist eine Relais-Station Technologie ist im Auslösegriff integriert
  • keine Störung von LVS-Gerät und Handy durch Funk
  • Energieversorgung durch handelsübliche Lithiumbatterien
  • wieder befüllbar
  • Alle Doppelairbagsysteme sind auf Wireless Activation nachrüstbar

 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.